Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Thomas Stegemann ist neuer König 2015

Thomas Stegemann wurde am 14.05.2015 um 18.47. Uhr der glückliche, neue König des Bürgerschützen- und Heimatvereins Dörenthe 1927 e.V.

Passend zum Antreten klarte der Himmel über Dörenthe auf. Der neue Oberst Patrick Engelbert sah es bereits als gutes Omen an, dass es so nun auch nur ein richtig tolles Schützenfest 2015 geben könnte: Er sollte mit seinen ersten Worten auf jeden Fall recht behalten.

Nach dem Ausholen der alten Majestäten und noch amtierenden Stadtschützenkonigpaars Yvonne und Thomas Welp, ging es nach ein paar Worten des ersten Vorsitzenden zum schießen über.

Um 16.47. Uhr gelang es Sarah Berg, den Vogel aus dem Himmel zu holen, was zu großem Jubel unter der Schützengemeinde führte.

Nach einer kurzen Pause, um einen neuen Vogel zu installieren, ging es Schlag auf Schlag.

Um 17.13. Uhr sicherte sich Josef Niemann das Zepter, worauf sich um 17.21. Uhr Peter Schwakenberg den Reichsapfel nicht nehmen ließ.

Dann schlug die Stunde von unserem neuen König Thomas. Eigentlich nur auf dem Weg, den Schützen an der Stange einige kühle Getränke zu bringen, dachte er sich, jetzt schieße ich mit. Um 18.47. Uhr viel dann unter großem Jubel der Vogel zu seinen Füssen. Es sollte der Auftakt zu einem sehr schönen Schützenfest werden, welches er mit seiner Königin Steffi Lewe und seinem Hofstaat, sehr souverän und wirklich mal Klasse gestaltete